Der Push

Die Arme stossen abwechlungsweise nach vorne ins Körperzentrum (natürlich konvergierende Bewegung). Sie bleiben dabei nahe am Körper und die Unterarme rotieren Die Handflächen schauen nach unten in der gestreckten Position. Scherkräfte sind minimal, die Gelenke sind natürlich geschützt und die Kraftentwicklung ist maximal. Die Rumpfmuskulatur stabilisiert und kontrolliert die Rotation des Oberkörpers.